Direkt zum Inhalt, Accesskey 1, Direkt zur Hauptnavigation, Accesskey 2

Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie

Weitere Landesportale:

Landesportal | Dienstleistungsportal | Regierungsportal


Publikation "Oberflächennahe Rohstoffgewinnung und Rekultivierung ehemaliger Tagebauflächen in Mecklenburg-Vorpommern"

Im Juli 2013 wurde die Broschüre "Oberflächennahe Rohstoffgewinnung und Rekultivierung ehemaliger Tagebauflächen in Mecklenburg-Vorpommern" in der LUNG-Schriftenreihe des LUNG MV veröffentlicht.
Die Publikation wurde auf Anregung und aktiver Mitarbeit des Arbeitskreises Rohstoffsicherung erstellt.
Das vorliegende Heft Nr. 1/2013 umfasst u.a. Themen zum Rohstoffpotenzial von Steine-Erden-Rohstoffen, Rohstoffsicherung, Nutzung von Ostseesanden für den Küstenschutz, Renaturierungsprojekten, Naturschutz und Umweltbildung.
Bei der Nachfolgenutzung von ehemaligen Bergbauobjekten werden bei der bergrechtlich vorgeschriebenen Wiedernutzbarmachung zumeist die Belange des Umwelt- und Naturschutzes besonders berücksichtigt. Dabei stehen die positiven Effekte der durchgeführten Rekultivierungs- bzw. Renaturierungsmaßnahmen auf Natur und Umwelt im Vordergrund.
Mit der vorliegenden sollen Kenntnisse vermittelt, Verständnis befördert und Vorbehalte abgebaut sowie eine konstruktive Kommunikation angeregt werden.

Einzelbeiträge:


Bezug:

Schutzgebühr: 5-€

Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie Mecklenburg - Vorpommern (LUNG)
Bibliothek
Goldberger Str. 12
18273 Güstrow

Telefon: 03843/777-0
E-Mail:

Kontakt:

Abteilung 4 - Geologie und Umweltinformation
Dezernat Rohstoff- und Wirtschaftsgeologie
Dr. Andreas Börner

Telefon: 03843/777-440
E-Mail:


zurück


Mecklenburg-Vorpommern / MV tut gut